🏠

Privat

2018

  1. (Meine) Jugend 08.08.2018
    Series:
    Disclaimer: Ich werde hier aus rein subjektiver Sicht berichten und meine Meinung widerspiegeln. Namen sind zum Schutz verfälscht. Ich bin dankbar! Das ist der erste Gedanke der mir zu meiner Jugend einfällt. Dankbar meinen Eltern gegenĂĽber, dass sie mir so eine Jugend ermöglicht und “Erwachsenen-Probleme” von mir fern gehalten haben. Ich durfte Kind sein, durch und durch! Und ich weiĂź, dass dies nicht selbstverständlich war und ist. Daher bin ich ihnen umso mehr dankbar!